Verwendung von doTERRA On Guard und Weihrauch zur Selbsthilfe

Verwendung von doTERRA On Guard und Weihrauch zur Selbsthilfe

Bei all dem Trubel um die Selbstversorgung kann es verwirrend sein zu wissen, was es ist und was nicht. Die Definition selbst kann weit gefasst sein: Einige definieren sie als jede Aktivität, die Sie ausüben, um sich um Ihre geistige, emotionale oder körperliche Gesundheit und Ihr Wohlbefinden zu kümmern. Der beste Weg, es zu betrachten, ist jedoch sicherzustellen, dass es sich um eine Aktivität oder Handlung handelt, die Sie „auftankt“ oder „Engergie“ liefert. Sich auf diese Weise um sich selbst zu kümmern, bedeutet, dass Sie eine bessere Lebensqualität haben werden. Es bedeutet nicht, dass Sie ein egoistisches Individuum sind, sondern es bedeutet, dass Sie die notwendigen Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Bedürfnisse erfüllt werden, so dass Sie dann die Bedürfnisse anderer erfüllen können.

Die Aufnahme von doTERRA On Guard und Frankincense (Weihrauch) in Ihre Routine der ätherischen Öle ist ein einfacher Weg, um zu beginnen, sich besser um sich selbst zu kümmern, körperlich und emotional. Tatsächlich sind beide Öle in der Rubrik „Informed Self-Care“ der Wellness Lifestyle Pyramide enthalten. Gemeinsam bieten Weihrauch und doTERRA On Guard wunderbare Unterstützung für Ihren Körper, die sonst nur schwer zu erzielen wäre.

Sie können beides innerlich anwenden: doTERRA On Guard stärkt das Immunsystem, und Weihrauch fördert die Zellgesundheit. Ein Großteil der regenerierenden Wirkung von Weihrauch auf Zellen und den Körper hat mit seiner komplexen Mischung aus Monoterpenen zu tun, darunter Alpha-Pinen, Limonen, Alpha-Thujen und Beta-Pinen. Gleichzeitig kann die Schutzmischung doTERRA On Guard innerlich eingenommen werden, um die Atmungsfunktion und die natürliche antioxidative Abwehr des Körpers zu unterstützen. doTERRA On Guard ist mit seinen starken immununterstützenden Eigenschaften bekannt für seine Fähigkeit, Sie vor Umwelt- und saisonalen Bedrohungen zu schützen.

Abgesehen von der Einnahme von ihnen gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, jedes Öl täglich zur Selbstpflege zu verwenden. Wir haben unten fünf aufgelistet:

  • Die Verbreitung des warmen und würzigen Aromas von doTERRA On Guard kann Ihnen helfen genügend Energie zu erhalten, die Sie für Ihren Tag benötigen. Es reinigt auch die Luft in Ihrem zuhause, um eine bessere Lebensumgebung zu schaffen.
  • Die Sorge um Ihre emotionale Gesundheit ist für die Selbstversorgung von größter Bedeutung. Das Tragen oder Verbreiten des entspannenden Duftes von Weihrauchöl bringt zusätzliche Befriedigung, Ruhe und Gefühle des allgemeinen Wohlbefindens in Ihre Morgenroutine.
  • In den Winter- und Herbstmonaten tragen Sie doTERRA On Guard auf die Fußsohlen auf.
  • Wenn Sie Yoga praktizieren oder meditieren, hilft Ihnen die Verbreitung von Weihrauchöl während dieser Erfahrungen, Ihre Absicht zu fokussieren, und wird Ihnen helfen, einen positiven und produktiven Tages zu haben.
  • Achten Sie auf Ihre Haut. Die chemischen Eigenschaften von Weihrauch helfen bei der Verjüngung der Haut und können angewendet werden, um das Auftreten von Unreinheiten oder anderen Unreinheiten zu reduzieren.
2019-03-04T13:29:34+00:00